TEXTE

VILMA PFLAUM

Ein Porträt der Fotografin Vilma Pflaum, die in der Otto-Muehl-Kommune aufgewachsen ist und bis heute, um die Rückeroberung ihres Körpers kämpft.

in: DER STANDARD/ALBUM, 7. Dezember 2018

(c) Vilma Pflaum - n ich t.
n ich t (c) Vilma Pflaum

FUNERALRHETORISCHER HANDWERKER

Mein Porträt über den Grabredner Hannes Benedetto Pircher,
der in 15 Jahren 5000 Menschen nachgerufen hat.

in: STANDARD/ALBUM, 27. Oktober 2018

Mario Schlembach
(c) Heribert Corn

 

EIN SOMMER IM DICHTERHAUS

Thomas-Bernhard-Haus in Ottnang am Hausruck

in: STANDARD/ALBUM, 1. September 2018

schlembach_C
Foto: Andrea Imler

BILLY

Kurzgeschichte
in: SALZ – Zeitschrift für Literatur JG.43/IV, H. 172 (Juni 2018), S. 32ff

SALZ_172_Cover_SaskiaKNagy-388x600

ICH, TOTENGRÄBER

in: STANDARD/ALBUM, 23. Juni 2018

Schlembach
(c) Heribert Corn

 

„AMALIA STIRBT“
Topografie ihres Todes

Beitrag zur Anthologie: „Mein Industrieviertel“. Herausgegeben von Wolfgang Kühn, Literaturedition NÖ, 320 Seiten, geb. mit Schutzumschlag, 15 x 22 cm, ISBN 978-3-902717-38-2, € 24,–

industrieviertel-gross

 

Advertisements